29.10.2015: leben ohne plastik, geht das?

image

Wir leben in einer Welt aus Plastik. Unsere Lebensmittel sind darin verpackt, Handy und Computer bestehen daraus. Sogar unsere Kleidung enthält hohe Anteile an künstlichen Stoffen. Winzige Plastikpartikel werden Kosmetik- und Hygieneartikeln zugesetzt. Wissenschaftler haben sie in unserem Trinkwasser und in der Luft nachgewiesen. Wir trinken es, wir atmen es. Doch welche Gefahr geht von den Inhaltsstoffen im Plastik aus? Wie schädlich sind Weichmacher und Phtalate für uns? Nadine Schubert aus Neuschleichach hat vor zwei Jahren Plastik aus ihrem Leben verbannt. Sie kauft (fast) ausschließlich plastikfreie Lebensmittel und verzichtet auch, wo es geht, bei Neuanschaffungen auf kunststoffhaltige Produkte. Sie beweist: Ein Leben ohne Plastik ist möglich und machbar. Nadine Schubert schafft es auch mit Job und zwei Kindern. In ihrem Vortrag verrät sie, wie plastikfrei Einkaufen funktioniert, gibt praktische Tipps, die für jedermann leicht umzusetzen sind und zeigt ihren mittlerweile ansehnlichen Bestand an plastikfreien Produkten.

Nadine Schubert

Donnerstag, 29.10.15, 19:00 – 21:00 Uhr, € 8,00

Kursort: vhs Ebern

http://www.vhs-ebern.de

Advertisements