auf dem holzweg

IMG_2462

Holz ist ein natürlicher Werkstoff. Spielzeug aus Holz fordert die Phantasie der Kinder, ist unbedenklich und macht Spaß.

Zu Weihnachten gab´s bei uns einfache Holzklötze. Und zwar 600 Stück! Weiterlesen

Advertisements

sauerkrautfreuden

Von wegen, wer auf Plastik verzichtet, kann nicht mehr normal einkaufen!

IMG_0888.JPG

Heute gab’s bei Schuberts Sauerkraut. Im Edeka meines Vertrauens :) fiel die Wahl auf das Biokraut der Eigenmarke. Ich hatte zuerst überlegt, Kraut im Glas zu nehmen (kein Bio), mich dann aber doch für die Dose entschieden.

Warum die Freude? Weil man kaum Dosenfutter ohne weichmacherhaltige Beschichtung im Döschen bekommt. Diese Dosen sind jedoch gänzlich unbeschichtet! Deshalb möchte ich sie Euch zeigen.

toller fund: crema di balsamico im glas

Zufallsfund in einem Laden im Bamberger Einkaufszentrum „Market“. Er heißt „Elsbeth Müller“. Dort gibt es vorwiegend Tee. Aber auch jede Menge regionale Produkte. Ich habe meinen Korb voll gemacht! Besonders gefreut hat mich aber, dass ich diese Crema di Balsamico gefunden habe. Made in Germany und echt lecker. Im Supermarkt gibt´s die nur in Plastikflaschen.

IMG_1559

 

echte strohhalme – fast plastikfrei

Wer auf Plastik im Haushalt verzichtet, kauft natürlich auch keine Plastik-Strohhalme mehr. Ich habe schon welche aus Papier im Internet entdeckt. Vor Kurzem bin ich aber auf diese hier gestoßen. Strohhalme aus ECHTEM STROH!

IMG_1529

Sie sind von Hand geschnitten, gewaschen und verpackt. Das muss man natürlich bezahlen. Ein Päckchen mit 50 Stück kostet 5,30 Euro. Aber: Ich habe ein gutes Gewissen dabei und finde die Idee einfach toll! Getestet haben wir sie noch nicht. Das werde ich tun, wenn ich eine schöne Sommer-Selbstmach-Idee umsetze, über die ich natürlich bald hier berichte!

Bei meiner Bestellung habe ich angegeben, dass diese bitte plastikfrei verpackt werden möge. Nett fand ich den Hinweis des Versenders auf der Rechnung :)

IMG_1532

muffinförmchen in papierpackung

IMG_1530Okay, um Muffins zu backen, braucht man nicht unbedingt Muffinförmchen. Das Blech einfetten und mit Mehl zu bestäuben geht auch. Trotzdem wollte ich erzählen, dass ich Muffinförmchen gefunden habe, die ungebleicht sind und in einer Papierverpackung ganz ohne Plastik daher kommen. Teurer als herkömmliche Muffinförmchen sind sie auch nicht. Doch leider gibt´s die nur im Online-Shop…

Übrigens: Ist die Packung mal leer, werde ich sie für den Kaufladen oder die Küche meiner kleinen Tochter aufheben :)

ist gold wert: das seifensäckchen

IMG_1525Als tolle Anschaffung hat sich das Seifensäckchen von savion.de erwiesen. Es ist sooo nützlich. Man gibt die Seife hinein, zieht die Kordel zu und fährt damit einfach über die Haut! Der Clou: Es gibt keine minikleinen Seifenreste mehr, die man fast nicht halten kann. Die Seifen werden restlos aufgebraucht und das mit einfacher Handhabung.

Das Seifensäckchen ist aus Sisal und überraschend weich. Fast wie ein Waschlappen.

3,85 Euro, die sinnvoll investiert sind!

Ich werde es – in Verbindung mit einigen schönen Seifen – auch mal verschenken.

cradle to cradle: neue latschen

IMG_1526Nachdem die Zehentrenner-Latschen meines Sohnes endgültig ihren Geist aufgegeben haben, hat er neue bekommen. Bestellt habe ich die goganics Latschen in blau. Kostenpunkt bei mexmax: 17 Euro. Sie sind also keineswegs teurer als die Plastiklatschen anderer Hersteller, die zu unfairen Konditionen produzieren lassen und auch noch ein Plastikprodukt herstellen, das unserer Umwelt schadet.

Die Goganics-Schuhe sind frei von Schadstoffen. Alle Materialien (um welche es sich handelt, ist leider nirgends in Erfahrung zu bringen) sind recycelt, zu 100% biologisch abbaubar und zu 100% kompostierbar. Natürlich hoffe ich, dass die Schlappen lange halten, einen stabilen Eindruck machen sie jedenfalls. Dennoch freue ich mich schon darauf, den Zerfallsprozess auf dem Komposthaufen zu beobachten.

IMG_1527

Was mir sofort auffiel: Die Latschen riechen nach nichts. Nicht nach Chemie oder irgendwie unangenehm. Gar nichts. Das spricht für die Umwelt- und Hautverträglichkeit.

Von mir gibt´s eine Kaufempfehlung!

Wer sich informieren möchte: http://www.goganics-shoes.com