käse liebt bambusdose

IMG_2649Von Zuperzozial haben es schon mehrere Produkte in unsere Küche geschafft. Neu sind die Brotzeitdosen aus Bambus. Die fand ich so toll, dass ich gleich welche zu Ostern verschenkt habe. Aber die Dosen sind nicht nur für Kita und Schule zu gebrauchen, Mama (also ich) hat sich auch schon eine gesichert…Mich begleitet die Zuperzozial-Vesperdose an die Käsetheke. Denn gerade eckiger Käse hat darin Platz – und auch große Scheiben passen sehr gut hinein. Was dem Käse gut tut, ist, dass die Dose nicht luftdicht verschließbar ist. Er fängt nicht so schnell an zu schimmeln, trocknet aber auch nicht aus.

Die zwei gleich großen Hälften der Dose werden einfach aufeinandergesetzt und von dem dazugehörigen Gummi verschlossen. Es kann nichts rausfallen, aber auslaufen würde die Dose schon, gäbe man flüssige Lebensmittel hinein (was aber doch niemand tut, wenn er die Beschaffenheit der Box sieht…?!)

In der Kita top

Für die Kita ist der Behälter toll, ich kriege viel hinein. Ein ganzes Brot mit Beilagen. Dazu gibt´s immer noch ein Schüsselchen (aus Glas) mit Salat oder Gemüse. Das passt sogar mitsamt Deckel noch hinein.

In der Schule nur was für Vielfraße

Für die Schule ist uns die Dose zu groß. Unser Schulkind isst nämlich zu wenig, als dass wir die Dose füllen könnten. Und so würde das Schulbrot in der Dose herumgeschleudert und sähe wohl nicht mehr so appetitlich aus. Für die Schule gibt es aber bereits eine Alternative. Die Biodora Lunchbox aus pflanzlichem Kunststoff.

Produktinfos

Die Zuperzozial-Lunchbox gibt es in vielen schönen. Sie kostet 19,95 Euro.

Erhältlich hier:

http://www.plasno.de

http://www.prodana.de

und vielleicht auch in einem Laden in der Nähe. Zum Beispiel im Mohren-Haus, Bamberg.

 

Advertisements

2 Gedanken zu “käse liebt bambusdose

  1. Ich benutze ja schon seit Längerem Alu-Dosen. Ich habe eine Schüssel aus Bambus hier im Haushalt (anderer Hersteller) und finde die sehr praktisch! Durch meine Recherche bin ich dann auch auf zuperZozial gestoßen. Mit welchen Küchenutensilien hast du noch Erfahrungen machen können und wie findest du sie im Vergleich zu Ton/Porzellan/Metall/Glass? Ich finde ja vor allem großartig, dass sie leicht sind und trotzdem nicht kaputt gehen, wenn sie runterfallen.

    Alles Liebe,
    Philipp

    1. Bei alt bin ich skeptisch. Aber Bambus ist toll, obwohl sehr wohl zerbrechlich. Dazu bald mehr. Für unterwegs sollte ein Behälter leicht sein. Edelstahl ist bestimmt auch gut. Aber für die Aufbewahrung Zuhause verwende ich eigentlich nur Glas.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s