die bessere windel

IMG_2472

Ich kaufe seit längerer Zeit ausschließlich Öko-Windeln, die aus nachwachsenden Rohstoffen hergestellt werden. Vor einigen Wochen bin ich auf die Windeln von Naty gestoßen – ein tolles Produkt!Die Windeln bestehen aus einem Zellulosekern, die Folie, die vor dem Nasswerden schützt, aus Maisstärke. Auf seiner Homepage schreibt Naty, dass die Saugfähigkeit durch einen geringen Anteil an Absorbern gewährtleistet wird. Diese bestehen aus Kunststoff. Deshalb ist die Windel nicht 100 %ig biologisch abbaubar. Schade, ich hatte schon ein Schreiben an unseren Entsorgungsbetrieb verfasst und wollte fragen, ob meine Windeln in die Biotonne dürfen. Dann hab ich nochmal nachgelesen.

Dennoch: Eine Windel, die zu schätzungsweise über 90 % aus natürlichen Rohstoffen besteht, werfe ich leichter in die Mülltonne, als eine Plastikwindel. Mein Gewissen beruhigt das.

Auch wichtig: Die Windel hält trocken! Denn was nutzt mir die ökologischste Windel, wenn die Tochter ständig nass ist.

Wie immer ist es auch hier so: Für Öko zahlt man mehr. 27 Windeln kosten 8,49 Euro. Mir ist es das wert.

Ich kaufe auch: Die Windeln von Moltex Öko. Die ist aber nicht ganz so nachhaltig, dafür günstiger. 37 Stück kosten 8,95 Euro.

Advertisements

5 Gedanken zu “die bessere windel

    1. Nein, das hätte ich von Anfang an tun sollen. Da waren wir aber noch nicht soweit. Jetzt möchte ich keine mehr anschaffen. Ich hoffe nämlich, dass die Kleine bald sauber wird. Dann hat sich das Thema eh erledigt.

  1. Ich halte „abhalten“ für das Beste, denn es verursacht gar keinen Müll und ist natürlich.

    Babys signalisieren von Geburt an, wenn sie „müssen“. Man kann auf diese Signale des Babys achten und ihm die Gelegenheit geben, sein Geschäft frei an einem passenden Ort zu machen.

    Wenn es mal bei mir soweit ist, werde ich das machen.
    LG Sandra

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s