auf dem holzweg

IMG_2462

Holz ist ein natürlicher Werkstoff. Spielzeug aus Holz fordert die Phantasie der Kinder, ist unbedenklich und macht Spaß.

Zu Weihnachten gab´s bei uns einfache Holzklötze. Und zwar 600 Stück!

Viele kennen die Kapla-Steine. Die sind sicher gut, aber sie sind auch teuer. Wer sparen will, kann sich mal beim nächsten Schreiner umhören. Denn unsere Klötze sind aus Eichenholz – also unkaputtbar. Es handelt sich um Parketthölzchen, die geschliffen aber ansonsten unbehandelt sind. Ich habe die 600 Stück für gut 50 Euro gekauft. Ein echtes Schnäppchen.

Und wer weiß, vielleicht mache ich mal eine Tischplatte draus, wenn die Kinder nicht mehr damit spielen möchten. Und zur Not heizen Sie den Kachelofen.

Dass die Hölzchen gut ankamen, zeigen die Bilder der Erstlingswerke.

IMG_2305 IMG_2307

Advertisements

11 Gedanken zu “auf dem holzweg

  1. Ich habe mal so ein Holzwackelturm-Spiel im Pappkarton ergattert. Dieses Spielmbesteht ja auch aus ähnlichen, nur kleineren Holzsteinen und wurden hier auch schon rege bespielt und verbaut. Eine bezahlbare Alternative zu Kappla, finde ich.

  2. hey…wir haben diese Steine- KAPLASTEINE- genannt auf folgendem naturversand bestellt (Papierverpackung u. anstatt des tixos runderherum gibt’s garn!)
    waschbaer.at heißt die seite!

    glg aus Österreich
    jacqueline

  3. Für die Ökobilanz ist das Thema „Holz statt Plaste“ definitiv ein gewichtiger Faktor. Auch in unserem Metier, dem Besteck, gibt es da übrigens ganz tolle Ideen für Kinder! Ob bunt, zum Selberbasteln oder einfach nur um den natürlichen Rohstoff generell erstmal in die Küche zu bringen.
    Die Idee mit den Parketthölzern ist grandios – werde ich gleich nächste Woche meinen Tischler mal anhauen! Ist ja schließlich bald Nikolaus ;)
    Gruß!
    Thomas

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s