nachgefragt: zu viel verpackungsmüll

Zugegeben: Online-Shops sind eine super Sache. Man kann rund um die Uhr einkaufen und bekommt alles bequem geliefert. Über die Umwelt-Bilanz der bestellten Ware darf man aber nicht nachdenken. Es hat wohl alles seine Vor- und Nachteile.

Ich bestelle gerne bei www.windelbar.de. Dort bekommt man Mode, die ich hier noch nie kaufen konnte, die häufig in Bio-Qualität ist und dazu noch schön und günstig. Nur nervt mich, dass ich nach dem Auspacken der Ware immer einen riesigen Haufen Plastikmüll habe. Denn jedes Teil ist einzeln in eine Plastiktüte verpackt. Deshalb habe ich bei windelbar.de nachgefragt, ob man daran nicht etwas ändern kann.

Hier die Antwort:

„Vielen Dank für Ihre Nachricht und Ihren Verbesserungsvorschlag.

Wir freuen uns stets über neue Anregung und versuchen diese bestmöglichst, umzusetzen.

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.“

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s